Steckbrief von Tom Aeschbacher

Tom Aeschbacher
Geboren am 27.12. 1969 
Verspürt seit seinem 6. Lebensjahr den unheilbaren Zwang auf allem rum zu machen was Tasten hat.
Zwischendurch hat er das sogar in den USA studiert und hat in ungefähr 8000 mehr oder weniger bekannten Bands 
gespielt , wobei er deswegen sein halbes Leben auf der Autobahn verbracht hat.
Wegen seines neutralen Schweizer Backgrounds , seiner furchterregenden körperlichen Vorzüge und weil er als erstes alle Tonleitern auswendig konnte 
haben ihn die Barmbek Dreamboys zum Klassensprecher gewählt.